+ Antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43
  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2010
    Beiträge
    10

    Standard KNX Rolladen im Webfront

    Hallo,

    nachdem ich erst vor kurzem IP Symcon, zunächst in der Basic Version, gekauft habe, bin ich begeistert und habe angefangen, meine KNX Komponenten in IP Symcon abzubilden.

    Allerdings habe ich beim Thema KNX Rolladen noch keine sinnvolle Lösung gefunden. Folgendes habe ich getestet
    Lösung 1:
    - 1 GA für auf/ab und 1 GA für Stopp als EIB Switch
    - sieht nicht schön aus im Webfront
    Lösung 2:
    - 1 GA für auf/ab und 1 GA für Stopp als EIB Switch (versteckt)
    - Shuttercontrol für die Darstellung, 1. Instanz ist die GA für auf / ab, die 2. Instanz ist die GA für stop
    - Laufzeiten eingemessen
    - funktioniert soweit, jedoch stimmen die Zustände nicht mehr, wenn ich mittels Merten KNX Tasters die Rolläden hoch/herunterfahre
    - zudem ist mein Rolladenaktor nicht in der Lage, eine bestimmte Position anzufahren, lediglich auf / ab und stopp

    Daher suche ich eine einfache Lösung, wie ich im Webfront ein Darstellung wie
    ab / stop / auf
    dargestellt bekomme.
    Epogo hat das in seinem Post http://www.ip-symcon.de/forum/f56/ro...278/#post68426 als Screenshot dargestellt.
    Kann mir bitte jemand erklären, wie ich meine Rolladensteuerung im Webfront genauso wie Epogo gezeigt hat umsetzen kann?

    Vielen Dank
    Frank

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    623

    Wenn's noch aktuell ist:

    Ich mach's über die Position anfahren Funktion des Aktors. Dann eine Watchadresse mit der Rückmeldung und gut.

    Hätte zwar schon seit Ewigkeiten liebend gerne eine KNX_Shutter Funktion in der noch ein auf/stop/ab sowie einen Slider mit der Position... aber da hab ich noch keine Idee wie ich das realisieren könnte.

    Gruß epogo
    Gruß Stephan
    digitalSTROM, ELV Max!

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2008
    Ort
    Oberkirch
    Beiträge
    623

    Hab grad nochmal ein bissel experimentiert. Im Prinzip so wie es dargestellt ist. Ein bissel kompakter wäre nicht übel.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Gruß Stephan
    digitalSTROM, ELV Max!

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2008
    Ort
    Isny
    Beiträge
    27

    Smile Rolladen

    Hallo,

    Ich habe das gleiche Problem mit einem Rolladenaktor von Merten

    Es gibt eine GA für Auf/Ab und eine GA Stop
    Positionsfahrt gibt es nur als eine GA ohne Rückmeldungs GA

    Mich würde das Skript von dir interessieren

    MfG

  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2009
    Beiträge
    4

    Standard Lass IPS lenken

    Das Problem mit Aktoren ohne Rückmeldung habe ich auch.
    Ich werde nun mal das steuern der Rollos aus KNK herausnemen und an IS übergeben.
    Auf die EIB Taster kommt eine Gruppenadresse die inicht mit einem Aktor verbunden ist, sonder nur die Adresse mit dem Tastendruck zur verfügung stellt. Dann merkt IPS wenn die Taste gedrückt wird und kann den Vorgang mit dem passendem ShutterControl verbinden. So sollte es doch möglich sein in der Visu immer die aktuelle Position zu haben, und das mit alten Aktoren die noch nicht soviel konnten.
    Zur sicherheit wird es aber noch einen Schalter geben der dann alle Rollos gleichzeitig steuert wen der IPS-Rechner mal nicht will.

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    15

    Hallo Zusammen!

    Gibt es nicht noch eine andere Lösung?
    Ich habe auch die Merten Aktoren und Merten Taster.

    Wenn ich über die IPS fahre ist der Status optimal da, nur wenn ich einen Taster betätige stimmt mein Status in der IPS nicht mehr.

    Gruß

  7. #7
    Registriert seit
    Sep 2010
    Ort
    südl. München
    Beiträge
    330

    Standard Also...

    mir fehlten auch die Rückmeldungn, drum fahre ich nun mit den KNX-Tastern nicht direkt sondern auch via IPS
    und nutze die Fuktionen des IPSShadowing-Bausteins (IPSLibrary...)

    Somit stimmen die Positionen und Stati immer zusammen - die automatischen Fahrten und manuelle Tasterbedienung...

    EIB/IP-Router, 3 Dali Gateways, IPS auf: WHS2011 -22" Touch -2xMicroVis II logic -4xArcus Touch_IT -4xSqueezebox + Aktiv-Boxen (Teufel) -Gigabit-Vernetzung -60 Dimmkanäle DALI -UVR1611 mit BL-Net -iPad Air -4xDCS 2332 -4xD-Link DCS-932L -Zennio KES -2x Fingerprinter eKey

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2012
    Beiträge
    15

    Na ja...

    ist natürlich eine Möglichkeit, aber schön ist anders. Wenn die IPS mal ausfällt stehen dann auch die Rollladen.

  9. #9
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    62

    Hallo,

    ich habe hierzu eine Frage bei mir ist es auch so das ich mit den KNX Tastern keine Rückmeldung in IPS Bekomme. Wie muss ich das anstellen wenn ich mit dem KNX Taster die IPS Variable KNX Shutter Steuern will? Eine GA habe ich neu angelegt und in IPS auch, nun weiß ich nicht wie ich es weiter machen soll. Kann hier jemand Helfen ?

    Vielen Dank
    Gruß Rene

    KNX / DALI / UVR 1611 (Solvis) / WHS 2008 / IPS 3.0 / 5 x Client Win 7 Pro

  10. #10
    Registriert seit
    Jan 2013
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    62

    Hallo,

    kann hier keiner Helfen ? Komme hier nicht weiter.

    Vielen Dank
    Gruß Rene

    KNX / DALI / UVR 1611 (Solvis) / WHS 2008 / IPS 3.0 / 5 x Client Win 7 Pro

Ähnliche Themen

  1. Update und Webfront zerschossen
    Von Lukky im Forum WebFront
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.09.10, 17:18
  2. Rolladen und Fensterkontakt im WebFront
    Von epogo im Forum WebFront
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.12.09, 13:06
  3. KNX Rolladen steuern / WebFront ?
    Von epogo im Forum KNX/EIB, LCN
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.11.09, 12:49
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.09, 23:59
  5. Keine KNX Objekte im Webfront
    Von epogo im Forum WebFront
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.02.09, 10:30