Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Heikendorf
    Beiträge
    420

    Standard IPS-ISDN über Netzwerk an FritzBox 7390 ohne ISDN-Karte im PC

    Hallo,

    auch auf die Gefahr hin, daß gleich abgestraft werde (habe hier im Forum schon einige Tage diesbzgl. ohne greifbaren Erfolg recherchiert), muß ich eine Frage loswerden:

    Bisher habe ich einen alten Desktop-PC als IPS-Rechner. Darin werkelt eine FritzCard PCI. Die Anbindung an meine TK-Anlage funtkionert. So lasse ich mich z.B. anrufen, wenn die Tür des Gefrierschrankes mehr als eine Minute geöffnet ist. (Klingeling an meinen Nebenstellen: "Achtung - Tür bitte schließen").

    Nun möchte ich aufgrund des Stromverbrauches auf einen Atom-CPU-Rechner umsteigen, jedoch hat der keinen PCI-Slot mehr. Eine FritzCard USB möchte ich vermeiden.

    Kann ich die o.g. Funktion irgendwie über meine FritzBox7390 realisieren. Gibt es eine CAPI per TCP/IP, um das ISDN-Modul wie per FritzCardPCI darüber zu nutzen? Habe die FB neu und nun steht der Wechsel auf denn neuen Rechner an. Faxen soll aus dem Netzwerk per FB gehen, dafür brauche ich doch auch eine CAPI, oder?

    Kann jemand helfen?
    Danke mal schon jetzt.
    Gruß Andreas.
    -----------------------------------------------------------------
    IPS 3.1, Atom D525, W2k8 R2, CCU1, Homematic-Komponenten, FritzBox 7390, 1-wire-Temperaturfühler

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2007
    Ort
    Syrgenstein
    Beiträge
    337

    Standard

    Von AVM gibt es Netz-Capi für die Fritzbox.
    Die Fax-Funktion der Fritzbox läuft darüber.
    In wie weit damit aber IPS läuft, habe ich noch nicht getestet.

    Gruß
    Dieter
    The difference between men and boys is the price of their toys

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2,205

    Standard

    Wenn du die installiert hast, dann kopiere die Capi*.dll ins Windows/system32 Verzeichnis und starte den Rechner neu.

    Dann steht die Capi nicht nur der Faxsoftware zur Verfügung, sondern auch dem gesamten Windows. Testen kannst du dann z.B. mit Freewareprogrammen wie Phoner usw.

    Viel erfolg.
    Hausautomations-BLOG

    --
    Hinweis: Wer einen Rechtschreibfehler findet, darf diesen behalten - da bin ich gar nicht so .

  4. #4
    Registriert seit
    Sep 2008
    Ort
    25k nördlich v. Hannover
    Beiträge
    591

    Standard

    Zitat Zitat von hrahlers Beitrag anzeigen
    Eine FritzCard USB möchte ich vermeiden.
    Gibt es einen Grund? Ich wollt die Version mit USB bei mir zum Einsatz bringen.
    Gibt es bei der PCI-Version Vorteile? Noch wäre der PCI-Slot frei, die USB lässt sich aber besser unterbringen.

    Danke und Gruß

    Jan

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Heikendorf
    Beiträge
    420

    Standard

    @jan: Kosten und weiteres, externes Gerät.

    @all: hat jemand einen Downloadlink für die Netz-Capi und das "FritzNetFax" für Windows7?
    Gruß Andreas.
    -----------------------------------------------------------------
    IPS 3.1, Atom D525, W2k8 R2, CCU1, Homematic-Komponenten, FritzBox 7390, 1-wire-Temperaturfühler

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Nidda(Hessen)
    Beiträge
    6,957

    Standard

    Gruß Rainer


    Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger.


  7. #7
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Heikendorf
    Beiträge
    420

    Standard

    Hallo,

    erstmal danke. Ich habe es ans Rennen gebracht.

    1. Fritz-Software ISDN deinstalliert
    2. FritzFax für Fritzbox installiert (ftp://ftp.avm.de/fritz.box/tools/fax4box/)
    3. CapiOverTCP an der FB aktiviert (#96*3* mit dort angeschlossenem Telefon gewählt)
    4. die vorhandene capi2032.dll in c:\windows\system32 durch diese ersetzt (ftp://ftp.avm.de/develper/dtrace.fri...x_fon_1.03.zip) Allerdings mußte ich den IPS-Dienst für die Kopieraktion ahalten, da sonst kein Dateizugriff möglich wäre.
    5. Script im IPS mit ISDN-Modul laufen lassen und freuen.

    Danke für die Gedankenanstöße.

    Schönen Abend.
    Gruß Andreas.
    -----------------------------------------------------------------
    IPS 3.1, Atom D525, W2k8 R2, CCU1, Homematic-Komponenten, FritzBox 7390, 1-wire-Temperaturfühler

  8. #8
    Registriert seit
    Mar 2010
    Ort
    Heikendorf
    Beiträge
    420

    Standard Kommando zurück - es geht doch nicht sauber!

    Hallo,

    nach vorzeitiger Freude muss ich nun feststellen, daß IPS mit IDN-Modul doch nicht so funktioniert, wie gedacht:

    Habe ein Script, daß mein Telefon anruft, welches sich an meiner Tk-Anlage hängt, und eine wav.Datei abspielt. Die Fritzbox hängt ebenfalls als ISDN-Nebenstelle an der Anlage. Nachdem ich die LanCapi in der Fritzbox aktiviert hatte, schien es auch zu gehen. Nun stellt sich die Situation so dar, daß das telefon klingelt, die wav-Datei nach Abheben auhc beginnt, sich abzuspielen. Nach ca. 2 sekunden wird die Sprachausgabe dermaßen verfäslcht (abgehackte Sprachausgabe), daß die ganze Sache sich nach ca. 6 Sek. selbst beendet und die Verbindung getrennt wird.

    Faxen per FritzoverLAN geht ohne Probleme. Löschen und Neuanlegen der Instanz ISDN-Module bringt mich auch nicht weiter.

    Was kann ich tun?
    Geändert von hrahlers (28.11.10 um 13:39 Uhr)
    Gruß Andreas.
    -----------------------------------------------------------------
    IPS 3.1, Atom D525, W2k8 R2, CCU1, Homematic-Komponenten, FritzBox 7390, 1-wire-Temperaturfühler

Ähnliche Themen

  1. ISDN Modul mit Fritzbox 7390
    Von haz.man im Forum Skripte, PHP, SQL
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.01.11, 14:29
  2. FRITZ!Box Fon WLAN 7390 || Release: 4.Quartal 2009
    Von oneitis im Forum Schaufenster
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.11.09, 20:58
  3. Fritzbox 7270 und IPS 2.0
    Von Bernardo71 im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.04.09, 18:27
  4. ISDN Karte oder Fritzbox?
    Von Tetrapack im Forum Off Topic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.08, 21:16
  5. ips isdn modul und fritzbox
    Von pleibling im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.01.07, 10:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •