Thema geschlossen
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    301

    Standard IPS Roadmap für V2?

    Hallo!
    Ich bin Neueinsteiger zum Thema Hausautomation mit IP-Symcon. Seit ca. 2 Wochen habe ich mit IPS V1 angefangen meine Hausautomation in IPS umzusetzen. Nachdem ich feststellen musste, daß im ISDN Modul der V1 keine Möglichkeit vorhanden ist eingehende Calls anzunehmen habe ich jetzt auf die V2 upgegradet. Insbesondere für einen Newbie wie mich, war der Umstieg auf V2 nicht sehr einfach da der SW Aufbau komplett anderst ist. Insbesondere ohne "ausgereife" und vollständige Anleitung für die V2 ist es für einen Neueinsteiger wie mich eine echte Herausforderung.

    Ich bin sicherlich nicht der einzige Neuling in Sachen IPS. Somit stellt sich für alle Einsteiger die Frage: Macht es Sinn nicht gleich von Beginn auf die V2 aufzusetzen? Lieber gleich mit der neuen Oberfläche vertraut machen um jetzt schon auf das zukünftige Pferd zu setzen?

    Ich bin mir absolut unsicher, was ich machen soll. Die Unsicherheit wird dadurch bekräftigt, daß es keine klare Roadmap für die V2 gibt.
    Ist die Beta wohl eher eine Alfa ... oder steht die Final schon kurz vor dem Release???

    Meine Frage, insbesondere auch für die vielen anderen IPS Newbies.
    Wie sieht die Roadmap für die IPS V2 aus?
    Keine erwartet hier genaue Termine. Es wäre aber schon hilfreich zu wissen ... handelt es sich um Wochen, Monate oder Jahre bis zum offiziellen Release der V2??? Auch die Dokumentation zur V2 ist in Hinsicht der Roadmap wichtig. Wann wird es eine halbwegs vollständige Dokumentation (Installation neuer HW, Beschreibung der Module, ...) zur V2 geben? Die Dokumentation der Module sollte nicht nur im Forum beschrieben sein.

    Eine Roadmap für die V2 ... das seit Ihr Euren IPS Einsteigern schuldig.
    DANKE!

    Gruß
    Christian

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,152

    Hallo Christian und willkommen im Forum.

    Also es steht jetzt nicht so der Hammer-Konzern hinter IPS. Bislang gibts nur die Aussage, dass dringend empfohlen wird auf die v2 zu updaten.

    Meiner Empfindung nach ist die v2 fertig. Es gab schon länger keine gravierenden Änderungen im Grundsystem mehr. Dass immer mehr Module und Erweiterungen nachgeschoben werden wird wohl nie aufhören, das war bei der V1 auch so. IPS wächst.

    Einziger Grund noch die V1 einzusetzen wäre wenn deine in V1 unterstützte Hardware in der v2 noch nicht gehen sollte oder wenn dir die Doku fehlt. Für das aller, aller meisste in v2 kannst du mit der Doku von v1 arbeiten. Screenshots sehen halt anders aus aber im Groben ist die Funktion gleich geblieben.

    Wirklich neu ist nur die Oberfläche mit der Treeview statt dem grafischen UI in v1. Da hast dich schnell dran gewöhnt.

    Gruß,

    Toni
    www.Tonis-Welt.com
    01001000 01100101 01101100 01101100 01101111
    01110111 01101111 01110010 01101100 01100100
    Ich muss dringend mit der NSA reden ob ich mein Spionage-Tool mal zurück haben kann...

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    9,592

    Wie Tonic schon gesagt hat, ist der Kern von IPS V2 fertig und läuft seit mehreren Wochen auf unseren Systemen stabil.

    Für das endgültige Release fehlen aber noch einige Hardware-Module und Software-Features (Usability der Konsole). Eine Liste kann ich in den nächsten Tagen nachreichen.

    Der springede Punkt ist die fehlende Doku, an der wir zur Zeit arbeiten.
    Zur Zeit gibt es für die V2 nur im Forum Informationen/Hilfe.

    paresy

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    296

    ein bischen Doku findet man schon unter
    IPS V2 Manual

    Gruss
    Michael

  5. #5
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    301

    Vielen Dank für Euer Feedback! Allerdings hilft es mir als Einsteiger nicht wirklich weiter. Das IPS nur eine Mini-SW-Schmiede ist war mir klar, da Hausautomation auf diese Art und Weise nur von einer "Minderheit" betrieben wird.

    Immerhin ist IPS kommerziel und nicht open-source. Desshalb hat jeder User eine gewisse Erwartungshaltung. Das bei einer Beta Version noch der ein oder andere Fehler vorhanden ist ... na klar. Es fehlt aber die Perspektive in die Zukunft, welche es den Einsteigern unmöglich macht das neu erworbene Produkt von Beginn an richtig einzusetzen.

    Es sind so einfache Fragen wie ...
    • Der "Einstellungen" und "Konfigurator" Button sind ausgegraut und ohne Funktion ... muß ich etwas nachinstallieren? Oder wann werden die Features released?
    • Im Dashboard kann ich keinen Entwurf abspeichern. Der Fehler ist im Forum geposted ... wann kommt die Lösung?
    • Das von mir benötigte Text2Speech funktioniert nicht. Fehler ist im Forum beschrieben. Lösung?
    • Die simple Installation meiner FHZ1300PC mit Raumregler 80b kostete mir mindestens 2-3 Stunden bis es endlich funktionierte. Das V1 Dokument hilft in keinster Weise. Ohne Dokumentation ... Try and Error!
    • Simple Frage. Im V1 ISDN Modul war noch eine DTMF Variable ... im V2 ist diese nicht mehr da. Ab ins Forum ... in der Pre-Doku steht nichts drin.
    • In der V2 Doku ist bislang nur die Befehlsreferenz enthalten. Diese ist ohnehin zur V1 sehr identisch. Keine Beschreibung zu: neue HW, Modulbeschreibung, Konfiguration, WebFront, Dashboard, ...


    Bitte versteht mich nicht falsch ... ich will IPS nicht schlecht machen. Allerdings habe ich mir etwas mehr erwartet. Unter Beta Stadium ist laut allgemeinem Verständnis etwas anderes definiert.

    Ich kann nicht verstehen, daß zu den Terminen geschwiegen wird. Liegt der Final Release der V2 incl. Dokumentation in der Größenordnung Wochen, Monate oder Jahre?

    Meine Empfehlung für die IPS-Zukunft: Aufgrund der großen Umstellungen von V1 nach V2 sollte ein Feature Freeze erfolgen. Alle Features die jetzt drin sind müssen Stabil gemacht werden. Dann eine Dokumentation für die Beta Tester im Feld erstellen, damit diese nicht mit unnötigen Fragen im Forum "quälen" müssen. Wenn dann nach einer gewissen Zeit keine Prio 1 Fehler zur Beta offen sind wird offiziell released und die Produktentwicklung kann weitere Features implementieren. So ist der offizielle Prozeß in der SW Entwicklung (mein täglich Brot). Und ... Beta Tester wollen gut informiert sein (z.B. Roadmap).

    Habe meinen ersten Eindruck einfach mal los werden müssen. Sorry!
    Bitte nehmt es mir nicht übel. Noch habe ich nicht aufgegeben.

    Gruß
    Christian

  6. #6
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,152

    Zitat Zitat von mr_cg Beitrag anzeigen
    Habe meinen ersten Eindruck einfach mal los werden müssen. Sorry!
    Kein Problem. Aber wenn du so denkst, dann verwende die V1. Die ist stabil und gut dokumentiert.

    [Edit]Auch die V1 war nicht irgendwann fertig. Es kam nach und nach immer mehr dazu. Grund dafür sind neue Ideen und neue Technologien. Das Resultat ist eine Hohe Flexibilität. Das ist auch der Grund für den modularen Aufbau. Wenn es Probleme mit einem Modul gibt, kannst du es löschen und hast ein stabiles System. Gibt es neue Features, so lädst du dir das neue Modul herunter und hast es automatisch installiert. Funktioniert ein bissel wie Firefox mit seinen Addons. Die Entwicklung von Firefox wird auch nicht eingefroren bis alle Addons funktionieren.[/Edit]

    Gruß,

    Toni
    Geändert von Tonic1024 (16.09.08 um 08:51 Uhr)
    www.Tonis-Welt.com
    01001000 01100101 01101100 01101100 01101111
    01110111 01101111 01110010 01101100 01100100
    Ich muss dringend mit der NSA reden ob ich mein Spionage-Tool mal zurück haben kann...

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2007
    Beiträge
    255

    Da muss ich mal IPS in Schutz nehmen. Es ist schon richtig, das die Dokumentation im Augenblick eher duerftig ist, aber bei dem Verhaeltniss
    von Funktionsumfang zu Preis muss der Hersteller irgendwo einen Schnitt
    machen, anders waere es nicht realisierbar. Ich glaube wesentlich wenige
    Kunden waeren bereit den 10x Preis zu zahlen um dann eine umfangreiche
    Doku zu haben. Dann lieber etwas mit rumspielen. Ich setze derzeit auch noch die V1 ein, die alles tut was ich brauche.

    VG
    Stephan

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    11

    Hallo,

    bei aller Bewunderung dafür, was das IPS Team hat entstehen lassen, finde ich die Kritik von Christian berechtigt.
    Eine öffentliche beta sollte dem versierten Benutzer die Möglichkeit geben das Produkt intensiv mit weitgehend vollständigem Funktionsumfang zu testen. Die beta der 2.0 ist meinen Erfahrungen nach im Moment nur für IPS-Gurus zu gebrauchen, insbesondere wegen der fehlenden Doku. Zusammen mit der fehlenden Roadmap ist das sicher nicht der allerbeste Weg, um Kundenzufriedenheit herzustellen.

    Viele Grüße

    sonne

  9. #9
    Registriert seit
    Sep 2005
    Ort
    Stade
    Beiträge
    6,152

    Wer hat dich gezwungen die Beta zu verwenden... Ich meine jeder weiss doch was eine betaversion ist, oder?


    Gruß,

    Toni
    www.Tonis-Welt.com
    01001000 01100101 01101100 01101100 01101111
    01110111 01101111 01110010 01101100 01100100
    Ich muss dringend mit der NSA reden ob ich mein Spionage-Tool mal zurück haben kann...

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Ostfildern
    Beiträge
    11

    Zitat Zitat von Tonic1024 Beitrag anzeigen
    Wer hat dich gezwungen die Beta zu verwenden... Ich meine jeder weiss doch was eine betaversion ist, oder?

    Hi,

    nein, eben nicht! Jeder hat so seine eigene Definition. Es gibt Alphaversionen, öffentliche und nicht öffentliche Betaversionen, Gammaversionen und und und. Deswegen wäre ja eine Aussage zur Roadmap so wichtig. Dann weiss man wo die Software steht, und es ist jedem selbst überlassen ob er sich die antut oder eben wartet.

    Was ich mit meiner Kritik ja nur leise zum Ausdruck bringen wollte ist:
    Aus Kundensicht halte ich die Informationspolitik bzgl. der 2.0 für verbesserungsfähig.

    Viele Grüße

    sonne
    Geändert von sonne (16.09.08 um 11:33 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Newbie hat eine Frage! Mail per IPS?
    Von Xanon im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 19:40
  2. IPS Web Designer
    Von Slash im Forum Projekt Showcase
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.08, 17:43
  3. Roadmap für IPS
    Von Schlimmerfinger im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.10.07, 19:08
  4. IPS runterfahren während Designer noch läuft !
    Von guyabano im Forum Dashboard
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.01.07, 22:42
  5. ips friert ein und kann nicht beendet werden
    Von pleibling im Forum Allgemeine Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.07.06, 15:24